Strom 2.0 – Strom wird wie Internet&WEB 2.0

Im Internet kann jeder Wissen/Content produzieren und an die ganze Welt verteilen und auch verkaufen. Stellen Sie sich vor, dass das auch mit Strom funktioniert und somit zu einer nachhaltigen Energieerzeugung führen kann.

Die Salzburger Energie AG beschreibt das System auf Ihrer Webseite:

Die zukünftigen Energienetze sind mit dem Internet vergleichbar: Stromkonsumenten („Consumer“) wachsen mit Stromproduzenten („Producers“) zusammen zum Kunden von morgen, dem „Prosumer“: sie werden aktiver, steuern ihre Nachfrage, erzeugen selbst Energie, speisen diese ins Netz ein und benötigen zu anderen Zeiten Strom aus dem Netz (Internetisierung der Stromnetze, vergleichbar Web 2.0).

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Innovation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar