Monatsarchive: August 2011

Faymann 2.0 und was wir daraus lernen können

Wie die Presse heute berichtete, startet Kanzler Werner Faymann in das Social Media Zeitalter.  Mit einer neuen Website, mit Handy-Apps, mit Facebook und Twitter wird er sich seinen Wählern präsentieren. Den ganzen Artikel finden Sie auch auf diepresse.com. Was können wir daraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innovation, Organisation | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Briefflut eindämmen!

E-Mails kosten viel Zeit. Mit Firmen-Wikis und Kollaborationsprogrammen fließen Informationen oft besser. In einem Artikel der FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND werden die Möglichkeiten und Einsatzgebiete Von Enterprise 2.0 von verschiedenen Fachleuten erläutert. Den Artikel finden sie hier FTD26.08.2011_Enterprise 2.0 Share it: Recommend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Enterprise 2.0, Organisation | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Werden wir zum Homo dyctyous?

Nicholas Christakis und James Fowler definieren in ihrem Buch „Die Macht sozialer Netzwerke und warum Glück ansteckend ist“ einen neuen Menschentypen. Sie proklamieren den Homo dictyous (vom griechischen diktyon für Netzwerk). Der Netzwerkmensch soll den den rational-egoistischen Homo oeconomicus ersetzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing/Sales | Hinterlasse einen Kommentar

Pareto 2.0 und die 90-9-1 Regel

Social Media braucht Massen-wenige beteiligen sich, die meisten schauen nur zu. Das Pareto Prinzip gilt auch für alles rund um WEB 2.0. Die Pareto-Verteilung beschreibt das statistische Phänomen, wenn eine kleine Anzahl von hohen Werten einer Wertemenge mehr zu deren Gesamtwert beiträgt als die hohe Anzahl der kleinen Werte dieser Menge.[Wikipedia] Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing/Sales | Hinterlasse einen Kommentar

Was werden unsere Kinder über Social Media sagen?

Neue Technologien verändern unser Verhalten und werden schneller zu einer Gewohnheit als wir glauben. Ich war 1990 stolzer Besitzer eines Autotelefones, dass 2000 € kostete. Ich dachte nicht daran, dass ich nur 10 Jahre später im Kaufhaus stehend die Einkaufswünsche meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing/Sales | Hinterlasse einen Kommentar

Social Media kann die österreichische Wirtschaft retten –Kommunikation im Unternehmen ala Facebook schafft Wissensvorsprung

Im Laufe der industriellen Revolution stand die Maschine im Mittelpunkt. Wir befinden uns am Übergang vom Industriezeitalter zur Wissensgesellschaft. Das Wissen der Mitarbeiter – kollektive Unternehmensintelligenz – ist der Wettbewerbsfaktor für Unternehmen in diesem Jahrzehnt. Das Wissensmanagement in Organisationen wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Enterprise 2.0, Marketing/Sales | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar